Atlas of Beauty - Frauen der Welt

Mihaela Noroc reist seit 2013 rund um die Welt. Ihr Fotoapparat ist ihr wichtigster Begleiter. Doch sie fotografiert nicht die Landschaften dieser Welt, sondern sie entdeckt damit die Schönheit der Frauen. Natürlich ist Schönheit eine relative Größe, ist Schönheit subjektiv. Doch wenn man Menschen ins Gesicht schaut und diese Gesichter etwas zu erzählen haben, dann entdeckt man eine Schönheit, die unabhängig von reiner Haut, ebenen Gesichtszügen, schöner Haarpracht usw. ist. Mihaela hat die Gabe, solche Menschen zu treffen und sie fotografisch festzuhalten.

 

Im September 2017 ist nun ein Bildband erschienen, der die Vielfalt der Frauen auf dieser Welt in beeindruckender Weise darstellt. Angereichert mit wenigen Worten, die die Wirkung mancher Bilder durch ergänzende Informationen verstärken.

 

Es sind Bilder zum genießen entstanden. Authentische Bilder zeigt der Bildband, also keine typischen Beautyfotos. Man lehnt sich zurück und lässt die Bilder wirken. Ein Bildband, der so anders schön ist.