Portraitfotografie - Kunst, den Menschen zu inszenieren


Ein gutes Portrait spiegelt Ausdruck, Stimmung und Wesen des Motivs wieder.

Ich gebe dem Moment Dauer. #Manuel Alvarez Bravo#


Cello im Meer

Mit Portraits Geschichten erzählen und dafür Szenen kreieren, verlangt, sich mit dem Thema vorher intensiv zu beschäftigen. Es bereichert, das Leben eines Fotografen ungemein und macht Lust darauf, ständig was Neues zu entdecken.

 

Und...es hält jung!

 

Meine fotografischen Aktivitäten könnte ihr gerne in meinem Blog verfolgen.
Wenn du auf dem Laufenden bleiben möchtest, so unterschreibe doch den Newsletter.

Porträt eines Playmates

Die Portraitfotografie ermöglicht, den Moment optisch festzuhalten. Es gibt so viele schöne Augenblicke, die es wert sind, archiviert zu werden. Während man in der Landschaftsfotografie eher auf statische Elemente trifft, ist das Portrait von Menschen dynamisch. Jeder Augenblick ist einzigartig. Im Zusammenspiel zwischen Fotograf und Modell werden Momente erzeugt, die ein wenig von dem Menschen zeigen, der vor der Kamera steht. Ein wenig von der Seele zu erhaschen, ist die Kunst in der Portraitfotografie.